Aktuell

HOME! Denise Winter

Raumansichten

19.11. – 19.12.2021

Denise Winter wurde 1983 in Berlin geboren. Sie studierte an den Kunstakademien und Kunsthochschulen in Dresden, Oslo und Düsseldorf Bildende Kunst bei Monika Brandmeier, AK Dolven und Richard Deacon, darüber hinaus Kunstgeschichte an der Ruhr Universität in Bochum. Sie arbeitet beobachtend, reflektierend und oft ortsbezogen. Raumerfahrung übersetzt sie in Form und Bild. Die Arbeit mit Texten kann ähnliche Entsprechungen finden.
Für die Ausstellung im Kunsthaus Essen entwickelte Denise Winter die ortsbezogene Arbeit „Offene_Form_TYO_02“, welche auch die Bewegung der Betrachter*innen herausfordert.
Denise Winter lebt und arbeitet in Köln und Bochum.
www.denisewinter.com

Zum Ausstellungsprojekt HOME! Beobachtungen

Foto: Stephan von Knobloch

Gefördert durch:

Aktuell